Brasilien erhält mehr Touristen als in den Olympischen Spiele

Brasilien erhält mehr Touristen als in den Olympischen Spiele

Brasilien erhielt etwa 6,5 Millionen Touristen 2017, der größte Rekord in seiner ganzen Geschichte, und dieser übertraf den Rekord der Olympischen Spiele 2016 oder der Fußballweltmeisterschaft 2014, so informierten offizielle Quellen.

Der Tourismusministerium Brasilien teilte mit, dass das vorige Jahr 6.588.770 Ausländer das Land besuchten. Es übertrifft die registrierte Zahl in den Jahren der Olympiaden (6.546.696) und der Fußballweltmeisterschaft (6.429.852).

Es bedeutet, dass 2017 es 0,6% mehr Touristen aus dem Ausland in Brasilien als 2016 gab, und 64% von diesen Besucher aus irgendeinem südamerikanischden Land entsprach.

Die Touristen aus den Nachbarländer werden von 3,7 Millionen 2016 zu 4,1 Millionen 2017, das heißt, 400.000 Besucher mehr aus Südamerika.

Argentinien, mit fast 40% von allen internationalen Touristen, die Brasilien bekommt, ist noch an erster Stelle mit 2.622.327 Besucher, 14,3% mehr als 2016.

An zweiter Stelle befindet sich EE.UU mit 475.200 Reisenden, Land, das ein 7% im Vergleich zum vorigen Jahr zurückging, und an dritter Stelle befindet sich Chile mit 342.100 Anküfte das voriges Jahr, ein 5,2% mehr als 2016.

Sao Paulo, Río de Janeiro und Rio Grande do Sul sind, in dieser Ordnung, die Haupteingangstüren von Brasilien.

Category

Das Neueste in Caribbean News Digital

Japanischer Milliardär Yusaku Maezawa wird der erste Weltraumtourist von SpaceX sein
Le Dîner in Blanc: So wird das Essen in Weiß in Havanna
Havanna, Musik und Tanz
Neuer UNWTO- Bericht, um die wachsenden Ströme des Städtetourismus und ihre Wirkungen zu steuern
3 Views

Der japanische Milliardär Yusaku Maezawa (42) soll als erster Weltraumtourist des privaten Raumfahrtunternehmens SpaceX zum Mond fliegen.

10 Views

Eine angenehme Exklusivunterhaltung mit den Veranstalter von Le Dîner in Blanc in Havanna ermöglicht Caribbean News Digital (CND), mit ihren Lektoren Details zu teilen, was am Ende November in der Hauptstadt Kubas vorkommen wird.

3 Views

Von 11. bis 16. November werden die populären kubanischen Rhythmen die Protagonisten der Tagen und Nächte in Havanna.

2 Views

Ein neuer Bericht der Welttourismusorganisation (UNWTO) zielt darauf ab, die wachsenden Ströme des Städtetourismus und ihre Auswirkungen auf Städte und Einwohner zu steuern.«‹Übertourismus›?  Das Verständnis und die Steuerung des Wachstums des Städtetourismus jenseits der Wahrnehmunge

6 Views

Necker Island, einer der ausschließlichsten Destinationen auf der Karibik und Eigentum von Richard Branson, Gründer des legendären britischen Virgin Firmenimperiums, wird im Oktober nach der Verwüstung des Hurrikan-Irma 2017 wieder eröffnet.

Back to top