Önotourismus

Die Welttourismusorganisation (UNWTO) bat auf der 3. Weltkonferenz über önologischen Tourismus der UNWTO, den Önotourismus in die nationalen Politiken für Tourismus und Landentwicklung einzugliedern. Diese Konferenz fand in der Republik Moldawien am 6. und 7. September 2018 statt. Experten aus 30 Länder nahmen während den zwei Besprechungstage teil, in denen die Priorität der UNWTO angesprochen wurde, die sozioökonomischen Gewinne des Tourismus zu verbessern, mit einem Fokus auf den Önotourismus.

2017: neues Rekordjahr nach dem Panorama über Tourismus

Laut dem jüngsten World Tourism Barometer der Welt-Tourismusorganisation stiegen die internationalen Touristenankünfte 2017 um 7 Prozent, das größte registrierte Wachstum seit 2010.

Sie mögen lieber die Karibik für ihr Early Moon

Das Early Moon oder Vor-Hochzeit verwandelt sich jetzt in Tendenz in vielen Länder.

Karibikstaat St. Lucia lockert Einreisebestimmungen

Die kleine Karibikinsel St. Lucia hat ihre Einreisebestimmungen für deutsche Urlauber gelockert.

Saint Lucia lockert Einreisebestimmungen

Für die Einreise nach Saint Lucia muss der Reisepass nicht mehr mindestens sechs Monate ab dem Ausreisedatum gültig sein, sondern nur noch bis zum Ausreisedatum.

Bedeutung des „Ozeanwetters“ für Ökosysteme koralle

Der Klimawandel verändert unseren Planeten, zwar stetig, aber langsam, manchmal kaum wahrnehmbar, insbesondere im Ozean laufen diese Prozesse noch langsamer ab.

Mexiko plant Touristenzug zu bekannten Maya-Stätten

Wenn es nach Mexikos künftigem Präsidenten López Obrador geht, wird schon bald der Bau einer Bahntrasse entlang der wichtigsten Maya-Stätten beginnen.

Invasion von Meeresalgen in Mexiko: Forscher warnen vor ökologischer Katastrophe

Die Strände der Karibik werden von der massiven Ankunft einer Art Seegras heimgesucht.

Back to top